Alles neu macht der Mai…

…oder so ähnlich.
Hiermit steige ich dann ein mal wieder ein ins Geschehen. Gedacht als „Hirnordnungshilfe“, um Übersicht in den Berg an Material zu bringen, der sich hier angesammelt hat. Abarbeiten heißt also die Devise in der nächsten Zeit.

Gut, dass mein dickes Regenbogentuch schon der Anfang ist. Zwei Knäuel in dieser Farbkombination davon hatte ich, nicht so wirklich viel, aber ein Pullover daraus wäre wohl auch zu viel des Guten gewesen, zumal die ganze Geschichte aus Polyzeugs besteht. Als Tuch zum Einmummeln finde ich es gerade gut, weil ich am Hals leider so gar nichts Kratziges vertrage.

         

Verlinken würde ich mich gerne beim Creadienstag und bei „Gehäkeltes & Gestricktes powered by HäkelLine“ und hoffe, dass ich das alles richtig hinbekomme.

Dieser Beitrag wurde unter Allgemein veröffentlicht. Setze ein Lesezeichen auf den Permalink.

2 Antworten auf Alles neu macht der Mai…

  1. HäkelLine sagt:

    Hallo,
    ich finde Dein Tuch super Farbenfroh. Ich stehe ja auf Buntes.
    Tolles Tuch.
    Ich würde mich freuen, wenn Du Deinem Post auf meine Blogparty – Gehäkeltes & Gestricktes (rechter Button auf meinem Blog) verlinken würdest.
    Ganz lieben Gruß – Ruth

  2. Natas Nest sagt:

    Hallöchen, liebe Salateuse! Über dieses geniale Tuch hab ich gerade Deinen tollen Blog gefunden, hab Dich gleich mal in meinem Feedreader gespeichert :-). Das Tuch ist herrlich, so schön fröhlich bunt und die Form finde ich auch klasse. Welches Garn hast Du verwendet, und welche Anleitung? Würde mich über Info freuen, vielen Dank im voraus :-). Sonnige Grüße & einen glücklichen Tag
    Nata

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.